Emergency Room - Der EVK Blog

Das Notfallkrankenhaus für den gesamten Niederrhein

Beim Schlaganfall zählt jede Sekunde

Ein Schlaganfall wird in 85 Prozent der Fälle durch eine Durch­blutungsstörung und in 15 Prozent durch eine Blutung im Gehirn ausgelöst.

 

 

Dabei kommt es zu plötzlich auftretenden  Symptomen wie:
 

  • halbseitige Lähmungen oder Gefühlsstörungen
  • Sprech-­ oder Sprachstörungen
  • Sehstörungen, wie Doppelbilder, halbseitige oder einäugige Erblindung
  • Schwindel, Gangunsicherheit


Diese Symptome können auch nur flüchtig für wenige Minuten oder Stunden bestehen bleiben (so genannte transitorisch ischämische Attacke, TIA). 

 

Treten Symptome auf oder besteht der Verdacht auf einen Schlaganfall gilt immer:
 

Sofort per Notruf 112 den Rettungswagen anfordern!

 

  • Nicht warten!
  • Keine Scheu vor Fehlalarm!
  • Mitteilen, dass Verdacht auf einen akuten Schlaganfall besteht!
  • Beim Notruf nicht vorzeitig auflegen, das Gespräch beendet die Feuerwehrleitstelle!
  • Nicht mit dem Auto in die Klinik, sondern immer mit dem Rettungsdienst!
  • Der schnellste Weg ist der Beste!

 

time is running while time is brain!

 

Egal ob ischämischer oder hämorrhagischer Insult: Die rasche Akutversorgung eines Apoplex in spezialisierten Stroke Units, wie im hiesigen Schlaganfallzentrum Niederrhein senkt erwiesenermaßen die Sterblichkeit sowie das Risiko bleibender Schädigungen durch einen Schlaganfall.

 

Kommt ein Patient mit dem Verdacht auf einen Schlaganfall in unserer Zentralen Notaufnahme, startet sofort die Stroke-Watch, damit Diagnostik und Therapie schnellstmöglich erfolgen können.

 

Schockraum und CT-Gerät liegen Tür an Tür, so werden unnötige Transporte vermieden und u.a. schnellstmöglich Bilder erstellt, die dann direkt von unseren erfahrenen Spezialisten im intedisziplinären Team begutachtet werden. 

 

Die effektive Schlaganfallbehandlung ist ein Spezialgebiet der Klinik für Neurologie, Neurogeriatrie und neurologische Frührehabilitation. Mehr als 800 Patienten werden jährlich auf unserer modernen Stroke Unit intensiv betreut. 

 

Die Stroke-Unit wurde vom Land Nordrhein-Westfalen als einzige regionale Stroke-Unit zur Versorgung des gesamten rechtsrheinischen Kreises Wesel ernannt.

 

 

 

 

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Terms is required!

Please accept

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert